Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hallo zusammen,

im Sommer letzten Jahres wurden bei der Bundesnetzagentur 3 weitere Hamnet-Linkstrecken und Benutzereinstiege beantragt.

Leider hat die Koordinierung beim Primärnutzer etwas länger gedauert, so das die neue Urkunde erst jetzt ausgestellt werden konnte.

Es wurden alle Frequenzen wie gewünscht genehmigt Lächelnd

Damit verfügt auch DB0BI nun offiziell über einen Hamnet-Einstieg auf 13 und 6cm.


Wir sind weiterhin dabei die neue Antennenanlage zu planen. Leider gibt es von OV noch keine Infos über den Spendeneingang. Allen Spendern die bisher etwas für uns übrig gehabt haben, sagen wir schon einmal VIELEN DANK ! Wir hoffen, in kürze vom Stahlbau ein Angebot zu bekommen. Sobald weitere Infos vorhanden sind, werden wir diese Veröffentlichen.

Aktuell wurde die Linkantenne des PR-Links nach Waltrop wieder instand gesetzt und bei Minusgraden wieder montiert.  Erst einmal nur grob ausgerichtet, damit der Link überhaupt läuft. Da müssen wir noch einmal Hand anlegen.

Ebenso wurde Richtung Süntel wieder der Rocket-Dish montiert, allerdings recht tief und ohne Ausleger, damit keine große Windlast auftritt. Die vorrübergehend eingesetzte Nanobridge war leider nicht leistungsfähig genug für eine stabile Verbindung. Diese dient jetzt für die Anbindung nach Herford DB0HFD, da dort in kürze das D-Star-Relais und der Funkruf montiert werden sollen. Vielleicht ist noch etwas Platz für den 2. Rocket-Dish nach Osnabrück, dann könnte die aktuell eingesetzte Nanobridge nach Münster eingesetzt werden. Das wird sich aber erst bei besseren Wetter klären lassen.

schöne Grüße de
Olaf  dg8ygz & Wolf dl3yen